Ein Mini-Fazit für DialogPlant3

Ein Mini-Fazit für DialogPlant3 Drei Monate. Drei Städte. Eine Brücke zwischen Theorie und Praxis. Daniel Trebing war in Demmin, Anklam und Greifswald, um das Konzept der Bioökonomie an den Mann und die Frau zu bringen. DialogPlant3 ist ein Projekt, dass sich als Ziel gesetzt hat, alles rund um das Thema Bioökonomie für Bürger:innen greifbar zu…

Neues Plant³-Projekt gestartet – APPLE: APfel-basiertes PiLzmyzEl

Neues Plant³-Projekt gestartet – APPLE: APfel-basiertes PiLzmyzEl Im Februar 2023 fand das Kickoff-Treffen für das FuE-Projekt APPLE – „Verarbeitung und Aufbereitung von Bio-Apfeltrester zur Erzeugung von alternativen hochwertigen Proteinquellen“ – statt, das am 01.01.2023 gestartet ist. Das Verbundprojekt vereint die Kompetenzen von einheimischen Firmen der Region Vorpommern, um eine Zukunftsstrategie zur Erzeugung alternativer und hochwertiger Proteinquellen…

DialogPlant3 fördert Jugendbeteiligung

DialogPlant3 fördert Jugendbeteiligung DialogPlant3 lädt seit Beginn des Jahres in verschiedenen Standorten zu Diskussionsrunden ein. Jeder ist herzlich eingeladen dazuzustoßen und sich zu beteiligen. Um auch die jüngere Generation einen Einstieg in die Thematik zu ermöglichen, organisiert Daniel Trebing in Demmin, Anklam und Greifswald eine Jungendbeteiligung. So können Schüler und Schülerinnen sich mit der Thematik…

Allianz für nachhaltiges Bauen in MV gegründet

Allianz für nachhaltiges Bauen in MV gegründet Am 28.10.2022 konstituierte sich eine breite Allianz für nachhaltiges Bauen in Mecklenburg-Vorpommern bei einer Auftaktveranstaltung in der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin. Die Allianz hat zum Ziel, ein gemeinsames Verständnis von ressourcenschonendem Bauen zu entwickeln, Informationsangebote für planende und bauausführende Betriebe bereitzustellen und sich gemeinsam für eine möglichst…

Plant³ im Gespräch mit Dr. Sabine Wichmann

In den vergangenen Jahren haben mehrere Teams mit nachhaltigen und bioökonomischen Anliegen an den Ideen- und Businessplanwettbewerben in Vorpommern und übergreifend in MV teilgenommen und Preise gewonnen. Zu ihnen zählen Andreas Moll mit „HanseDeeg“ sowie Leonie Korbach und Max Wenzel mit „Wilde Flora“. Während „HanseDeeg“ an innovativen Low Calorie- & Low Carb-Kartoffelprodukten arbeitet, bietet „Wilde Flora“ nachhaltige Schnittblumen an. Wir haben uns für Sie mit ihnen über ihre Erfahrungen, Wünsche und Anliegen unterhalten.

2. Station: Anklam – DialogPlant3 zieht weiter

2. Station: Anklam – DialogPlant3 zieht weiter DialogPlant3 geht weiter. Nachdem die Deminer Bürger:innen gemeinsam über Bioökonomie in ein Gespräch kommen konnten, haben nun die Anklamer:innen die gleiche Möglichkeit. Daniel Trebing steht in der Frauenstraße 11 für Fragen und Anregungen zu Verfügung. Nur wenige Meter vom Markplatz entfernt haben Sie die Möglichkeit Einblick in das…

Ausschreibung: DBU fördert Green Start-up Programme

Ausschreibung: DBU fördert Green Start-up Programme Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert im Green Start-up Programm Unternehmensgründungen und Start-ups, die auf innovative und wirtschaftlich tragfähige Weise Lösungen für Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit entwickeln. Sie steuern finanzielle Förderungen sowie Unterstützung für unternehmerische Kompetenzen und Fähigkeiten bei. Sie bieten Begleitung durch Referenten der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und ehrenamtliche…

Ausschreibung: Zirkularität mit recycelten und biogenen Rohstoffen

Zirkularität mit recycelten und biogenen Rohstoffen Wiederverwertung und Abfallvermeidung entscheiden über die Zukunftsfähigkeit von Industrien und Gesellschaften. Deutschland hat in beidem Nachholbedarf. Die VolkswagenStiftung möchte mit einer neuen Initiative dazu beitragen, die Entwicklung der Kreislaufwirtschaft substanziell voranzubringen. Aufgabe der interdisziplinären Teams ist es, an einem konkreten Beispiel Möglichkeiten aufzuzeigen, wie bislang vorhandene Lücken in einem…

Bioökonomie im Gespräch – DialogPlant3 unterwegs

Bioökonomie im Gespräch – DialogPlant3 unterwegs Die erste Runde der Bürgerwerkstatt im Rahmen von DialogPlant3 nähert sich dem Ende. Zwei Wochen lang unterhielt sich Daniel Trebing mit den Demminer Bürger und Bürgerinnen über das Thema Bioökonomie. Neugierige Besucher:innen hatten die Möglichkeit, sich über das Thema biobasierter Regional- und Strukturwandel zu informieren und auszutauschen. “Das Projekt…