Allianz für nachhaltiges Bauen stellt konkrete Handlungsempfehlungen vor

Allianz für nachhaltiges Bauen stellt konkrete Handlungsempfehlungen vor Die Allianz für nachhaltiges Bauen hat am 18.7.2023 auf der Landespresskonferenz drei von ihren Projektgruppen erarbeitete Handlungsempfehlungen für eine nachhaltigere Bauwirtschaft in den Bereichen “Ökologische Baustoffe”, “Energetisches Sanieren” sowie “Wertstoffkreisläufe und Zirkularität” vorgestellt. An diesen Handlungsempfehlungen hatten Expertinnen und Experten aus Planung, Verbänden, Wissenschaft und Bildung seit…

Vernetzungstreffen der regionalen WIR!-Bündnisse

Vernetzungstreffen der regionalen WIR!-Bündnisse Am 22. und 23. Juni 2023 fand an der Hochschule Stralsund ein Vernetzungstreffen von zehn regionalen WIR!-Bündnisse statt. „Regional“ war dabei weit gedacht: Neben den vorpommerschen Bündnissen ArtIFARM, Plant³, Physics4Food, Campfire und BiogeniV nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Bündnisse Landvorteil (Herzogtum Lauenburg & Landkreis Ludwigslust-Parchim), Region4.0 (Uecker-Randow & Uckermark), Land-Innovation-Lausitz (Lausitz)…

Erste Projektergebnisse vorgestellt – Plant³-Statusseminar macht neugierig auf mehr Bioökonomie

Erste Projektergebnisse vorgestellt – Plant³-Statusseminar macht neugierig auf mehr Bioökonomie Am 27. und 28. Juni trafen sich rund 40 Projektpartner*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft, die an den Forschungs- und Entwicklungsprojekten des Plant³-Bündnisses beteiligt sind. Zwei Teams haben ihre Arbeit gerade beendet: Die Ergebnisse des Treibhaus-Teams werden Ende 2023 im Sammelband „Bioökonomie und regionaler Strukturwandel“ in…

Plant³-Startvorhaben “Treibhaus” abgeschlossen

Plant³-Startvorhaben “Treibhaus” abgeschlossen Wir bedanken uns herzlich beim „Treibhaus“-Team, welches das Plant³-Startvorhaben „Treibhaus“ am 28.04.2023 abgeschlossen hat. Ziel des „Treibhaus“ war es, ein umfassendes Verständnis der komplexen Innovationsprozesse für Bestands- und Gründungsunternehmen innerhalb der Bioökonomie zu entwickeln und dadurch zielgruppenspezifische Besonderheiten und Problemfelder zu identifizieren. Das Treibhaus-Team hat u.a. analysiert, welche Förderbedarfe Ideenträger und Start-ups…

Befragung zu Bioökonomie und Nachhaltigkeit in der Plant³-Region durchgeführt

Befragung zu Bioökonomie und Nachhaltigkeit in der Plant³-Region durchgeführt Im Plant³-Vorhaben zur regionalen Innovationsanalyse und Weiterentwicklung der Innovationsstrategie des WIR!-Bündnisses (RIIS) wurde durch Lina Singelmann, M.Sc. und Prof. Dr. Daniel Schiller eine zweite Befragung mit dem Fokus auf Bioökonomie und Nachhaltigkeit durchgeführt. Die Befragung richtete sich an Bioökonomie-Unternehmen im nordöstlichen Mecklenburg-Vorpommern sowie entsprechende Arbeitsgruppen an…

Vorstellung von Bioeconomy (M.Sc.)

Vorstellung von Bioeconomy (M.Sc.) Die Universität Greifswald erläutert den neuen Masterstudiengang Bioeconomy in einem kurzen Video. Studierende und Professor:innen erläutern die zentralen Fragen ihres Studienganges und geben einen kleinen Einblick, wie das Studium gestaltet ist. Das Video zeigt die vielschichten Möglichkeiten des Faches auf. Das Video können Sie hier sehen. Bild © Universität Greifswald

JuFo_B erhält Umweltpreis 2022/23

JuFo_B erhält Umweltpreis 2022/23 Die Gewinner des diesjährigen Umweltpreises des Landtages Mecklenburg-Vorpommern stehen fest: Den mit 15.000 Euro dotierten Umweltpreis teilen sich Bürgermeisterin Christine Jantzen mit dem Projekt „Nachhaltiges Denken und Handeln in der Gemeinde Kieve“, das Lilienthal-Gymnasium Anklam & die BioÖkonomie-Initiative MV“ für das Projekt “Jugendforum Bioökonomie (JuFo_B)” sowie der Landesanglerverband mit dem Projekt…

Neues FuE-Projekt – Legu-Land

Neues FuE-Projekt – Legu-Land Welche Einsatzmöglichkeiten und Potenziale heimischer Leguminosen insbesondere in der Lebensmittelindustrie gibt es? Wie können dabei regionale Innovationen für physiologisch hochwertige, pflanzliche Eiweißprodukte und starke regionale Wertschöpfungsketten vom Anbau über die Verarbeitung bis zur Lebensmittelproduktion und gleichzeitig den Herausforderungen wie trockenen, nährstoffarmen Böden gefördert werden? Das neue FuE-Projekt Legu-Land beschäftigt sich genau…

Greifswalder Z4 öffnet seine Tore

Greifswalder Z4 öffnet seine Tore Das Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie (Z4) begrüßte am 02. März 2023 seine ersten Gäste. Seit Februar 2020 wurde an dem Gebäude gearbeitet und nun kann es seinen Betrieb aufnehmen. Als Dienstleistungs- und Gründerzentrum in den Technologiefeldern Bioökonomie und Plasmatechnologie soll das Z4 eine Verbindungsstelle zwischen Forschung und Entwicklung werden. Auf…